zurück    



ECCO LIBS-Spektroskopie




ECCO (Elemental Composition Comparator) ist ein von Foster + Freeman speziell für die Glas-Analyse entwickeltes LIBS Instrument. Mit ihm können plasmainduzierte Spektren erzeugt und miteinander verglichen werden.

Das einfach anzuwendende Tischgerät ermöglicht neben der Anwendung für Glas auch die Elementar-Analyse von Farbe oder Metallen von z.B. Projektilen und kann damit bei der Untersuchung und Identifizierung verschiedener kriminaltechnisch anwendbarer Substanzen verwendet werden.


- gütemodulierter YAG-Laser mit 1064nm Emission
- Wellenlängenbereich 225-600nm
- XYZ-Tisch zur Positionierung und Fokusierung
- Video-Kamera für Mikroskopanisicht
- Sicherheitseinrichtung für Laserlicht


Zur Erhöhung der Intensität des Spektrums kann während der Messphase ein Argon-Gas-Strom in den Probenbereich eingeleitet werden. LIBS kann als Alternative zu herkömmlichen analytischen Methoden wie z.B. der Massenspektroskopie verwendet werden.

ECCO erfordert nahezu keine Probenvorbereitung und ist ein gebrauchsfertiges System inklusive PC, Interface und Software.


Zum PDF-Katalog
ECCO

























ECCO





kontakt l impressum